Schlechtes "Kind"?

Bin ich ein schlechter Mensch, schlechtes Kind, wenn ich meiner Mutter den Tod wünsche?

 

Sollte man vielleicht nicht. Aber dennoch tue ich es. Sie bringt mich runter, sie macht mich krank..

Wie oft denk ich mir "Tiere die sich quälen werden erlöst, wieso erlöst sie keiner? Oder mich..."
Ich find das unfair...das ich mich nicht wehren darf, ihr nicht sagen darf was ich will.
Alles nur aus Angst die stellt die Zahlungen ihrer Schulden ein, so dass ich blechen muss.

Ich muss unbedingt einen Termin bei einer Schuldnerberatung machen, muss mich retten..befreien...vor dieser Frau..
Sie selber litt bis zu Tod ihrer eigener Mutter unter der, jetzt macht sie dasselbe mit mir...

 

Bin ich erst frei wenn die vom Erdboden verschwunden ist?

 

13.1.12 18:02

Letzte Einträge: Beim ersten Mal tats noch weh? Nein...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen